Aufgelesen: Olaf, der Elch – Wie Pech und Schwefel

13 Nov

Zwischen wütenden Schneestürmen und knisternden Kaminfeuern. In der Herbst- und Winterzeit werden jeden Samstag die schönsten Geschichten für Jung und Alt vorgestellt.

Das grausame an Schicksalsschlägen ist vor allem ein Aspekt: sie kommen unerwartet. Immer dann, wenn es gerade bergauf geht und man völlig unachtsam mit geschwollener Brust die Lorbeeren seiner Arbeit ernten will – dann hämmert es mit unbarmherzigem Eifer den armen Tropf danieder.
olaf der elch
Nun gilt es das Beste aus seiner Situation zu machen. So geht es auch Olaf, Elch und Eishockeyspieler aus Leidenschaft. Mit einem übergroßen, gar gigantischen Geweih geboren durchstreift er allein die nadelnde Weite des Nordens. Das einzige Vergnügungen , erschwert durch die aufgezwungene seitwärtige Laufrichtung zwischen dem dichten Fichtendickicht hindurch, besteht in dem unerwarteten Auftauchen vor vorbeiziehenden Autofahrern.
Eines Tages geschieht nun das folgenschwere Ereignis. Von betrunkenen Bären verfolgt und gedemütigt wird Olaf so provoziert, dass er blindwütig auf diese losgaloppiert. Ergebnis dessen: eine gebrochene rechte Geweischaufel beim Zusammenprall mit den strammen norwegischen Baumreihen.

Doch der niedliche Elch lässt sich nicht unterkriegen, trägt seine Schaufel jederzeit bei sich und entdeckt die Vorteile, die diese nun beim Ruderbootfahren bietet oder sich nun als Skistock eignet. So trifft Olaf nun auch einen weiteren Fahrzeuglenker – einen einäugigen Weihnachtsmann. Dieser nimmt ihn bei sich auf und hat sogar Arbeit für unseren Elch, den das Weihnachtsgeschäft seit dem Schaufelunfall so unverhohlen verschmäht hat.
Zusammen erleben sie zahlreiche Abenteuer, tauchen in die düstersten Tiefen des Ozeans und erkunde auf ikaruske Art den wolkenverhangenen Himmel.

Erstmals sind nun alle drei Geschichten rund um Olaf und dem Weihnachtsmann, „Olaf, der Elch“, „Olaf hebt ab“ und „Olaf taucht ab“ in einem Band erschienen. Autor Volker Kriegel versteht es dabei „Olaf, der Elch: alle Olaf Geschichten in einem Band“  mit überaus überraschenden und amüsanten Illustrationen zu versehen, die dieses Kinderbuch auch für Erwachsene Interessant machen.
Zwischen niedlichem Witz und herzergreifendem Mitleid brennen sich die Bilder von Olaf in das Gedächtnis ein. Unzählige reale Situationen spiegeln sich auf spielerische Art und Weise in diesem Kinderbuch wieder und lassen dem Leser Einsichten gewinnen, die selbst metapherschwangere Romane nicht besser aufzeichnen könnten.
So kann man ein wunderbares Buch und traumhafte Geschichten erwarten, die gerade an regnerischen Novembertagen ihren vollen Reiz entfalten.

______________________________

Olaf, der Elch – Volker Kriegel

Eichborn Verlag

ISBN:9783821860657 ; 19,95 Euro

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: